Erfahrungsseminar- Reihe

Erfahrungsseminar Energie I 28.9.2019

 

Das Erfahrungsseminar Energie I wird auch in diesem Jahr angeboten.
Wir (Heike und ich) werden viele verschiedene Aspekte aus der Rückführungsarbeit, der Mentalen Arbeit, der Körperarbeit und der „rein energetischen Arbeit" einfließen lassen.

Nach Jahren der Bewusstseinsarbeit bin ich mir sicher dass der „Mensch" auf seiner Seelenreise verstehen will, warum das Leben so ist wie es ist. Dann möchte er verstehen warum die Erfahrungen so auf ihn einwirken wie sie es nun mal tun. „Erkenne wer Du wirklich bist" hören wir oft. Unsere Seele versucht uns von Geburt an mit unserem wahren Selbst in Verbindung zu bringen. Und dies hat sehr viel mit Verstehen - wie wir als energetische Wesen funktionieren - zu tun. Dies soll und wird Schwerpunkt des Seminares und der folgenden Seminare sein. (siehe die anderen Termine)

Viele haben mit Geistigem Heilen begonnen, jedoch resigniert wieder aufgehört, weil sie keine kontinuierliche Entwicklung erlebt haben und das Erlebte nicht einordnen konnten.

Dies soll und wird in dieser Seminarreihe anders sein. Das Verstehen, Fühlen, Austauschen und Verinnerlichen wird im Vordergrund stehen. Das heißt, Du, mit Körper, Geist und Seele wirst im Mittelgrund stehen. Die Reihe der Seminare wird sich selbst entwickeln, entsprechend der Teilnehmer die beständig dabei sein können oder auch wechseln werden…

So wird das erste Seminar einiges an Wissen und Erkenntnissen vermitteln. Energie, Heilung, Licht und Liebe kommen aus einer Quelle, der Göttlichen Quelle. Somit liegen diese Energien auch in uns. So liegt natürlich ein Schwerpunkt in der Selbstentdeckung: „Wer und was bin ich...?"

Wenn Du Dich also entdecken und in Zukunft selbstbestimmt sein möchtest, bist Du in diesem Seminar richtig. Wir sind alle Lernende und Erfahrende und so werden wir gemeinsam viele heilbringende Erfahrungen machen.
Inhalte:

  • Erfahrungsseminar / Grundseminar: "einfach mal einen Einblick bekommen"
  • Der Mensch/ die Seele/ das Bewusstsein energetisch betrachtet (Aura, Energiekörper, Chakren)
  • Betrachtung von Zeit und Raum als Illusion
  • Der Mensch als erfahrendes Wesen, als göttliches Wesen
  • Fühlen, Spüren, Erleben von Energie
  • Übungen; Selbstübungen, Gruppen- und Paarübungen
  • Mentale Übungen. Erlernen und Verstehen welche Fähigkeiten in unserem Geist liegen
  • Meditationen

 Kosten: 95€ einschließlich Getränke, Pausensnack, Unterlagen mit theoretischen Grundlagen

 Anmeldung bitte per Mail oder Telefon (06593-9020)

 Ort: Loogh 10 Uhr bis ~18 Uhr

 

Erfahrungsseminar Energie-II 19.10.2019

Das Interesse und die Rückmeldungen des letztes Jahres zeigen, dass aufbauend auf dem ersten Seminar weitergearbeitet und Neues erfahren werden will und wird.

Wie erwartet konnte im ersten Seminar vieles nur angerissen werden und sehr viel Grundsätzliches erfahren und ausgetauscht werden. Die dazu erarbeitete Mappe enthält sehr viel Grundsatzinformation, aber auch viele Übungen die nur ansatzweise durchgearbeitet und geübt werden konnten.
Deshalb ist meine Bitte an die, die das erste Seminar mitgemacht haben, den Theorieteil durchzulesen, ggf. auch zu üben…

So wird im 2. Seminar der Vormittag dem Vertiefen der Übungen aus der Arbeitsmappe gewidmet sein. Am Nachmittag wird die Aufrichtungsenergie erfahren, geübt und übertragen (sie wird von vielen auch Begradigung, Geistige Wirbelsäulenaufrichtung oder Christusenergie genannt).
Ihr könnt dann diese Energie anwenden und auch weitergeben…

Grundsätzlich ist der zentrale Ansatz den ich bereits beim ersten Seminar benannt habe auch hier und in weiteren Seminaren wichtig: So wird das Verstehen, Fühlen, Austauschen und Verinnerlichen weiter im Vordergrund stehen. Das heißt, Du, mit Körper, Geist und Seele wirst im Vordergrund stehen. Die Reihe der Seminare wird sich weiter selbst entwickeln, entsprechend der Teilnehmer die beständig dabei sein können oder auch wechseln werden…

Inhalte im 2. Seminar

  • Chakren testen und ausgleichen
  • Athma Energie anwenden, verschiedene Möglichkeiten
  • 6.Finger
  • Ausstreichen von Energie
  • Aufrichtung/ Begradigung/ Christusenergie
  • Meditation

Auch das 2. Seminar ist somit recht umfangreich und wird Euch mit einigem ausstatten, dass ihr sehr gut für Euch und andere anwenden könnt.

Kosten: 95€ einschließlich Getränke, Pausensnack/ Eintopf, Unterlagen mit theoretischen Grundlagen

Ort: wie gehabt in Loogh 10 Uhr bis ~18 Uhr

Anmeldung bitte per Mail oder Telefon (06593-9020)

Erfahrungsseminar Energie-III 2019

29.6.2019: Seminar 3:

Die Seminare werden und sollen immer vom Reflektieren, Fortführen, Erweitern und Bewusstwerden bestimmt. Jeder kann und darf sich einbringen. Außerdem dürfen die Seminare fließen und leben!

So sind natürlich die Inhalte der Mappe aus dem 1. und 2. Seminar gültig und werden immer wieder aufgegriffen. Wer diese Mappe nicht hat oder die ersten Seminare nicht mitgemacht hat – kein Problem – die Mappe kann jederzeit angefordert und der Inhalt angeeignet werden.

Zum Einen wird körperlich gearbeitet (Handauflegen, Energien spüren, zerpflücken…) zum Anderen wird die rein Mentale Arbeit ein Schwerpunkt sein. Als Schöpfer deiner Realität bist du zu allem in der Lage.

Beim rein mentalen Arbeiten werden wir einige Dinge zeigen, ihr werdet sie wie in den ersten beiden Seminaren ausprobieren und verinnerlichen.

Inhalte:

  • Meditation(en)
  • Arbeiten und Wirken in den Chakren und Energiekörpern
  • Die Athma Energie in verschiedenen Formen anwenden
  • Mentales Arbeiten:
    Ausleiten von Toxinen, Stoffen, Metallen…
    Transformieren von Traumata vorgeburtlich, bei der Geburt, nach der Geburt
  • 6. Finger
  • Thema Schutz, u.v.m.

Das ist wieder viel für einen Tag, doch organisieren wir (Du und Heike und Ich) es so, dass es für jeden gewinnbringend ist.

Kosten: 95€ einschließlich Getränke, Pausensnack/ Eintopf, Unterlagen mit theoretischen Grundlagen

Ort: wie gehabt in Loogh 10 Uhr bis ~18 Uhr

Anmeldung bitte per Mail oder Telefon (06593-9020)

 

Erfahrungsseminar Energie-IV 2019

27.7.2019 Seminar 4a Fremdenergien, Besetzungen, Reinigen, Räuchern

Das Thema Schutz, Reinigung, Innerer Frieden, Innere Ruhe… begleitet uns ständig. Auf der einen Seite streben wir nach dieser Ruhe und dem Frieden, im Innen wie im Außen.

Auf der anderen Seite erleben wir Unruhe, Unfrieden, Streit, Eifersucht, Neid…

Außerdem wissen wir, die wir die Welt bereits mit anderen Augen betrachten: „Alles ist Energie, Frequenz und Schwingung und Bewusstsein, Licht…

Nur durch unsere Begrenztheit besteht Angst, Ohnmacht, Leid, Trauer, Symptome in unserem Tagesbewusstsein. Dies beeinflusst sehr oft unsere Wahrnehmung. Ohne diese Begrenztheit erleben wir reine bedingungslose Liebe und göttliche Fülle.

Dunkelheit und Negativität sind reine Illusionen unseres Geistes.

So ist dieses Seminar darauf ausgerichtet, einen Eindruck der Unbegrenztheit zu vermitteln und gleichzeitig das Vorhandensein der Energien in den möglichen Formen aufzuzeigen. Das heißt: Wir üben das „Finden von nicht dienlichen Energien", das Lösen und Klären, Reinigen… Auch einige grundsätzliche Informationen und Hilfestellungen zum Reinigen, Räuchern, usw. werden vermittelt.

Ich werde für jeden Teilnehmer ein Gefäß zum Räuchern, Räucherware… besorgen die jeder zum „Selbstkostenpreis" an die Hand bekommt (etwa 25€)

Inhalte:

  • Meditation
  • Theorie zu Besetzungen, Fremdenergien
  • Praktisches Üben
  • Mentales Arbeiten
  • Räuchern

Kosten: 95€ einschließlich Getränke, Pausensnack/ Eintopf, Unterlagen mit theoretischen Grundlagen

Dazu kommen etwa: 25€ für Räucherwaren (siehe oben)

Ort: wie gehabt in Loogh 10 Uhr bis ~18 Uhr

Anmeldung bitte per Mail oder Telefon (06593-9020)

 

Erfahrungsseminar Energie-V 2019 

Nur vorläufiges und unvollständiges Programm. Gudrun Castor und wir werden die vollständigen Infos im Sommer zusammenstellen und bis Ende Juli rundmailen. Termin und grober Ablauf/ Inhalt sind schon mal fix 

23. und 24.November Seminar Ahnen und "verbundene Seelen (Geschwister, Eltern, etc.)" (Verbindungen reinigen, klären, trennen, usw.)

Sicher hast du deine eigenen Erfahrungen zu den Fragen: Wie sehr „schwingen" die Energien und Themen Deiner Ahnen in Dein Leben hinein? Können Themen der Ahnen über Generationen hinweg wirken/ Auswirkungen haben… Was kann man tun?

Welche Bedeutung haben unsere Vorfahren/ Ahnen für uns, - und was habe ich mit ihnen zu tun?

Selbstverständlich geht es nicht nur um das Aufzeigen dieser Thematik und den Austausch.
Du erfährst Heilarbeit in verschiedenen Formen, unter anderem innerhalb von Meditationen und meditativen Übungen.
Dabei erfährst du auch wie du energetische Bänder, Verbindungen erfühlst, reinigst und ggf. trennst.
Auch Vergebung und Verzeihung werden einen wichtigen Raum während des Wochenendes haben.

Du hast bereits gesehen, dass der Rahmen ganz anders als bei den Tagesseminaren ist. Wir verweilen 2 Tage bei Familie Castor in Treis-Karden an der Mosel auf deren Weingut. Samstags werden wir um die Mittagszeit beginnen, sodass jeder in Ruhe anreisen kann.

Programm:

  • Ankommen, Theorie und Austausch zum Thema bestimmen den Anfang
  • Ein kleiner Pausensnack
  • Meditation mit erstem Klären
  • Kaffee-Pause
  • Meditative Übung zu den Ahnen und Austausch
  • Ende des 1. Tages mit Abendessen und wer mag – kleines Programm durch Fam. Castor
  • Morgenmeditation
  • Frühstück
  • Lösen energetischer Verbindungen
  • Lösen von Emotionen
  • Verzeihungs- Vergebungsrituale auf der Familienebene

Ende gegen 16 Uhr

Kosten: 190€ einschließlich Unterlagen mit theoretischen Grundlagen (ohne Unterbringung und Essen)

Unterbringung, Essen und Trinken (Kosten werden in der nächsten Mail mitgeteilt)

Ort: Treis Karden

Anmeldung bitte per Mail oder Telefon (06593-9020)

Aktuelles
plugin by Jerry Jakobsfeld
Online-Kongress

Videos

Kontakt

Admin Only